Neuer Vorsitzender der Jungen Wirtschaft stellt sich vor

Clemens Plank – aus Steinach am Brenner – folgt auf den Posten von Mario Eckmaier als Vorsitzender der Jungen Wirtschaft.
3Bilder
  • Clemens Plank – aus Steinach am Brenner – folgt auf den Posten von Mario Eckmaier als Vorsitzender der Jungen Wirtschaft.
  • hochgeladen von Agnes Czingulszki (acz)

TIROL. Ein junger Unternehmer, der seit seinem 18. Lebensjahr selbstständig tätig ist, übernimmt ab sofort das Ruder in der Jungen Wirtschaft. Seit zwei Jahren führt er die Softwarefirma "Poool", das Unternehmen aus der Kreativwirtschaft Softwaretechnisch berät.

Lohnnebenkosten streichen

Der gelernte EDV-Techniker hat konkrete Vorstellungen dazu, wie die heimische Wirtschaft angekurbelt werden sollte. Besorgniserregend sieht er die Arbeitslosenzahlen. Das Konjunkturbarometer der Wirtschaftskammer zeigt, dass über 70 Prozent der Unternehmen 2016 keine neuen Mitarbeiter einstellen wollen. Eine seiner Forderungen ist daher: Die Streichung der Lohnnebenkosten im ersten Jahr für Unternehmen, die ihren ersten Mitarbeiter anstellen. Wichtig ist ihm außerdem, dass sich die Wirtschaft von Förderungen losbindet und sich in Richtung Eigeninitiative bewegt: "Wenn wir eine allgemeine Senkung der Lohnnebenkosten erreichen – das in Österreich fast 50 Prozent beträgt – brauchen wir auch nicht so viele Förderungen. Die Unternehmen sollten mehr Eigenverantwortung tragen." Auch nennt er Start-up-Unternehmen als wichtige Treiber der heimischen Wirtschaft. Um diese zu unterstützen, fordert der frischgebackene Vorsitzende einen "Investitionsfreibetrag", besser gesagt 100.000 Euro auf fünf Jahre (jährlich 20.000 Euro), die man steuerlich geltend machen kann. Dass die meisten KMUs aber nicht das nötige Kleingeld haben, schlägt er mit der Möglichkeit zum Crowdfunding aus. "Seit 1. September ist das Crowdfundinggesetz in Österreich in Kraft – endlich ist dieser Weg geregelt."

Autor:

Agnes Czingulszki (acz) aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.