Starkes Veranstaltungsjahr 2017

Hochkarätige Fachkongresse und mehr werden auch das neue Jahr prägen.
  • Hochkarätige Fachkongresse und mehr werden auch das neue Jahr prägen.
  • Foto: CMI
  • hochgeladen von Tamara Kainz

Mit über 480 Veranstaltungen an den drei Standorten Congress Innsbruck, Messe Innsbruck und congresspark igls geht ein starkes Veranstaltungsjahr in der langjährigen Geschichte der Congress Messe Innsbruck (CMI) zu Ende.

Internationale Kongresse und Tagungen

Aus der Vielzahl von über 100 Kongressen, Tagungen und Seminaren würden einige besonders hervorstechen, erläutert Congress- und Messechef Christian Mayerhofer. Dazu zähle etwa der Kongress der Europäischen Thoraxgesellschaft ESTS mit rund 1.500 oder der Kongress der Internationalen Gesellschaft für Diabetes im Kindes- und Jugendalter ISPAD mit rund 1.450 internationalen Teilnehmern. Die Congress Messe Innsbruck sieht nicht zuletzt damit das Ergebnis der unlängst vom Austrian Convention Bureau (ACB) herausgegebenen Studie MIRA bestätigt, dass Innsbruck bei internationalen Kongressen nach Wien an zweiter Stelle in Österreich rangiert.

Messestandort setzte Erfolgskurve fort

Zufrieden zeigt sich Mayerhofer auch mit den insgesamt über 40 Messeformaten, die 2017 an den Standorten der CMI stattfanden: "Die immense wirtschaftliche Bedeutung des Messestandortes Innsbruck wurde 2017 wieder sehr deutlich." Das treffe unter anderem auf die INTERALPIN zu, ergänzt Messe-Abteilungsleiter Stefan Kleinlercher: "Die Weltleitmesse für alpine Technologien erreichte Fachbesucher aus über 85 Nationen. Das ist im österreichischen Messewesen einzigartig." Attraktiv habe sich aber auch die 85. Innsbrucker Herbstmesse gezeigt, die mit rund 53.500 kauffreudigen Besuchern und sehr guter Stimmung bei den TirolerInnen punkten konnte.

Starkes Messefrühjahr und Premiere im Sommer

Selbstverständlich wartet auch das Jahr 2018 wieder mit spannenden Highlights auf. So warten mit der Hochzeiten & Feste (13. bis 14. Jänner), der Tiroler Hausbau & Energie Messe Innsbruck (2. bis 4. Februar) sowie der Tiroler Frühjahrsmesse mit dem Tiroler Autosalon und der Feel Good (8. bis 11. März) schon demnächst wieder besondere Messe-Hochkaräter. Eine neue Messe wird es außerdem Ende August geben, verkündet Direktor Mayerhofer: "Die erste Messe für nachhaltigen Lebensstil und Konsum im alpinen Raum." Die als Unternehmer- und Verbrauchermesse konzipierten ÖKO FAIR findet vom 31. August bis 2. September statt.

Kongressjubiläum, Schneekonferenz und EU-Tagung

Im Kongress- und Tagungsbereich laufen unter anderem bereits die Vorbereitungen für den International Snow Science Workshop (ISSW) auf Hochtouren, berichtet Ina Kähler, Leiterin des CMI-Kongressmanagements PCO Tyrol Congress: "Bei dieser weltweit größten Fachkonferenz zum Thema Schnee und Lawinen erwarten wir im Herbst über 800 internationale Experten im Congress Innsbruck." Generell würden hochrangige Fachkongresse das Jahr 2018 prägen, betont Kähler abschließend.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen