Fa. Fröschl setzt auf AUsbildung
Vom Lehrling zum kompetenten Baumeister

Die Fröschl-Lehrlinge bei einem von zahlreichen Lehrlingsausflügen.
  • Die Fröschl-Lehrlinge bei einem von zahlreichen Lehrlingsausflügen.
  • Foto: Foto: Fa. Fröschl
  • hochgeladen von Georg Herrmann

Hall (hege). Das traditionsreiche Haller Familienunternehmen bietet eine fundierte Lehre inklusive überdurchschnittlichen Verdienstmöglichen und Aufstiegschancen.

Ausgezeichneter Lehrbetrieb

Im „Ausgezeichneten Tiroler Lehrbetrieb“ kommt der Aus- und Weiterbildung ein hoher Stellenwert zu. Lehrlingen (Maurer, Tiefbauer, Schalungsbauer) wird neben dem Erlernen der modernsten Techniken mit den neuesten Maschinen und Geräten, auch ein intensiver Blick auf ein altes und traditionelles Handwerk geboten. Besondere Leistungen der Auszubildenden werden gewürdigt.

Fröschl Lehrlingsakademie

Die Lehrlinge haben die Möglichkeit an der Fröschl Lehrlingsakademie teilzunehmen. Ziel dieser Akademie ist es, die fachlichen und sozialen Kompetenzen der jungen Menschen weiter auszubauen, um für die Anforderungen des Berufsalltages gut gerüstet zu sein. Lehrlinge, die besondere Leistungen erbringen, kommen zusätzlich in den Genuss des Fröschl Karriereprogramms.

Lehrberuf Maurer

Der Beruf des Maurers ist anspruchsvoll, abwechslungsreich und bietet gute Verdienst- und Entwicklungsmöglichkeiten. Zu den Anforderungen zählen: handwerkliches Geschick, Freude an einer Tätigkeit im Freien, kräftige Konstitution, körperliche Gewandtheit, Teamfähigkeit, räumliches Vorstellungsvermögen, technisches Verständnis sowie Sicherheitsbewusstsein.

Schnupper Praktikum

Fröschl stellt laufend Lehrlinge in ganz Tirol ein und ermöglicht allen Interessierten ein mehrtätiges Schnupper-Praktikum, bei dem man seine motivierten Ausbildner näher kennenlernen kann.
Bewerbungen unter: lehrlinge@froeschl.at oder unter: www.froeschl.at/karriere/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen