08.11.2016, 14:35 Uhr

6. Gesamttiroler Wertungssingen in Innsbruck am 12. und 13. November 2016

Wann? 13.11.2016 09:30 Uhr

Wo? Congress Innsbruck, Rennweg, 6020 Innsbruck AT
(Foto: tsb)
Innsbruck: Congress Innsbruck |

36 Chöre singen vor einer internationalen Jury

Das Gesamttiroler Wertungssingen findet alle drei Jahre statt und wird vom Tiroler Sängerbund und dem Chorverband Südtirol veranstaltet. 36 Chöre aus Nord -,Ost -, und Südtirol treffen sich in Innsbruck zusammen, um ihr Können vor einer internationalen Jury zu demonstrieren. So kommen die Jurymitglieder aus Litauen, Slowenien, Deutschland, Südtirol und Österreich.

Drei Kategorien

Wie bei den letzten Wertungssingen, die abwechselnd in Nordtirol und Südtirol ausgetragen wurden, ist das ungemein breite Spektrum an Repertoire und Können der Chöre in drei Kategorien eingeteilt. So kann sich jeder Chor in einer ihm angemessenen Leistungsstufe bewerten und beraten lassen.

Vielfältige und mitreißende Musik

Diese kurzen Kostproben des chorischen Könnens sind öffentlich zugänglich und versprechen vielfältige, interessante, mitreißende Musik für jede/n Zuhörer/in. Die Abendmesse am 12. November in der Jesuitenkirche um 19 Uhr wird von Chören des Wertungssingens musikalisch umrahmt und der Festakt am 13. November um 18 im Saal Innsbruck (Congress) ist ebenso öffentlich zugänglich.


Tagesplan
Tagesplan (Foto: tsb)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.