15.09.2016, 12:31 Uhr

"Das Irrenhaus" – Autorenlesung von Michael Krüger

Wann? 22.09.2016 19:30 Uhr

Wo? Tyrolia Buchhandlung, Maria-Theresien-Straße 15, 6020 Innsbruck AT
(Foto: Foto: Peter Hassiepen)
Innsbruck: Tyrolia Buchhandlung | Nach der „Turiner Komödie“ legt Autor und Verlegerlegende Michael Krüger sein neues Prosawerk vor: Ein Mietshauserbe zieht inkognito in sein eigene Wohnanlage in München ein – und lernt so seine illustre Nachbarschaft hautnah kennen … Ein vergnügliches Kammerspiel - wunderbar komisch und hintersinnig. Zum Inhalt: Dieser Mann ist ein Glückspilz: Er erbt ein großes Mietshaus in bester Lage in München. Also bricht alle Zelte ab und zieht in eine freie Wohnung seines neu- en Hauses ein. Unter falschem Namen, versteht sich, immerhin will er sich nicht unnötig mit seinen Mietern herumschlagen. Doch da hat er die Rechnung ohne die illustre Nachbarschaft gemacht. Zum Autor: Michael Krüger, geb. 1943, war viele Jahre Verlagslei- ter der carl Hanser Literaturverlage und Herausgeber der "Akzente" sowie der "Edition Akzente". Für seine Bücher wurde er bereits mehrfach ausgezeichnet. Lesung am Donnerstag, den 22. September 2016 um 19:30 Uhr in der Tyrolia Buchhandlung in der Maria-Theresien-Straße 15. Eintritt frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.