08.12.2017, 08:42 Uhr

Ein Kleinod in Fügen

1
Die barocke Wallfahrtskapelle Marienberg steht auf einem Hügel hoch über Fügen
... ist die hoch über dem Ort stehende Marienbergkirche, die im Jahr 1721 geweiht wurde.
Von außen hübsch anzusehen, birgt sie in ihrem Inneren als besonderen Schatz ein Gnadenbild in Form einer russischen Ikone aus dem 16.Jahrhundert.
1 2
1 3
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentarausblenden
37.556
Günter Klaus aus Spittal | 08.12.2017 | 13:16   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.