20.11.2016, 05:45 Uhr

Ein Ort der Stille

Das Kloster St.Petersberg bei Silz steht hier schon seit dem 13.Jahrhundert als Höhenburg auf den Resten einer noch älteren Anlage. Im Lauf der Jahrhunderte hat das Gemäuer sicher viele unruhige Zeiten erlebt, jetzt aber ist es ein wunderbarer Ort der Stille. Vor allem von außen über den spiegelglatten Weiher gesehen...

18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
10 Kommentareausblenden
83.261
Robert Trakl aus Liesing | 20.11.2016 | 08:14   Melden
32.236
Kaller Walter aus Innsbruck | 20.11.2016 | 09:23   Melden
23.837
Christa Posch aus Ottakring | 20.11.2016 | 09:40   Melden
59.815
Ferdinand Reindl aus Braunau | 20.11.2016 | 11:51   Melden
3.125
Franz Binder aus Weiz | 20.11.2016 | 12:15   Melden
123.212
Birgit Winkler aus Krems | 20.11.2016 | 12:26   Melden
3.030
Franz Davare aus Pongau | 20.11.2016 | 12:45   Melden
16.781
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 20.11.2016 | 16:50   Melden
37.092
Magret Hochstöger aus Linz | 20.11.2016 | 22:20   Melden
41.156
Petra Happacher aus Innsbruck | 29.11.2016 | 06:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.