20.07.2016, 10:25 Uhr

Gewinnen Sie einen von vier Alm-Gutscheinen

Die Tiroler Bergwacht informiert über Verrottungszeiten in der Natur

Bananenschalen und Orangenschalen werden in der freien Natur ledrig und hart. Darum die lange Verrottungszeit von ca. 5 Jahren. Ein Papiertaschentuch wird immer wieder feucht, aber auch immer wieder trocken durch Sonne und Wind. Daher auch hier eine lange Verrottungszeit.

Eine Kunststofftüte wird im Durchschnitt 25 Minuten lang benutzt. Man geht davon aus, dass Mikroorganismen nicht in der Lage sind, Kunststoffe vollständig zu zersetzen. Eine Wegwerfwindel benötigt bis zu 500 Jahre bis sie sich zersetzt hat. Plastik ist biologisch „inert“, also sehr stabil und löslich, und daher auch kaum einer Mineralisation unterworfen, sodass Mikroplastikpartikel zwar kontinuierlich kleiner, aber nicht vollständig abgebaut werden. Eine Anreicherung von Kunststoffen wird weltweit an Stränden, in Meeresstrudeln und Sedimenten beobachtet.

Einen 50€ Gutschein pro Alm gewinnen

* Naturfreunde-Hütte:
Die Naturfreunde-Hütte befindet sich auf einer Höhe von 1809 Metern.
Den Gutschein für diese Hütte können alle Teilnehmer aus Osttirol gewinnen.

* Naviser Hütte:
Innsbrucker und Teilnehmer aus Innsbruck Land haben die Chance auf einen 50€ Gutschein für die auf 1787 Metern gelegene Hütte.

* Mutterkopfhütte:
Die Mutterkopfhütte (1.934m) liegt in herrlicher Panoramalage am Lechtaler Höhenweg, am Adlerweg und am E4-Fernwanderweg.

* Alpengasthaus Moderstock:
Das Alpengasthaus Moderstock liegt direkt im Almgebiet der Kitzbüheler Alpen und ist ein idealer Ausgangspunkt für viele Wanderungen im Sommer und Skitouren im Winter.

Wir gratulieren den Gewinnern

* Navisser Hütte: Karin Trabos aus Innsbruck
* Modestock: Maria Mühlberger aus Kitzbühel
* Mutterkopfhütte: Jürgen Marth aus Imst
* Naturfreunde: Notburga Haidenberger aus Osttirol

Die Gutscheine werden den Gewinnern per Post zugeschickt.

Die Aktion ist bereits beendet!

11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
20
Anita Ladstaetter aus Innsbruck | 19.06.2016 | 22:25   Melden
1.128
Maria Mifka aus Telfs | 22.07.2016 | 13:08   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.