25.11.2016, 08:31 Uhr

Grenzen hinter sich lassen

In Freiheit blüht es sich am schönsten... das zeigt zumindest diese Rose, die sich ihren Weg durch den Zaun gesucht hat

17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentareausblenden
39.932
Doris Schweiger aus Amstetten | 25.11.2016 | 09:27   Melden
13.618
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 25.11.2016 | 09:59   Melden
86.921
Heinrich Moser aus Ottakring | 25.11.2016 | 10:18   Melden
76.144
Robert Trakl aus Liesing | 25.11.2016 | 17:01   Melden
19.650
Gerhard Singer aus Ottakring | 25.11.2016 | 19:58   Melden
33.957
Magret Hochstöger aus Linz | 26.11.2016 | 04:09   Melden
41.110
Petra Happacher aus Innsbruck | 29.11.2016 | 06:00   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.