21.11.2016, 10:52 Uhr

Jeunesse-Kinder: Das bunte Kamel - Alltagsgeschichten aus dem Orient

Wann? 27.11.2016 16:00 Uhr

Wo? Freies Theater Innsbruck, Wilhelm-Greil-Straße 23, 6020 Innsbruck AT
Innsbruck: Freies Theater Innsbruck | Marwan Abado Oud | Salah Ammo Bouzouk | Amirkasra Zandian Perkussion
Neue und traditionelle Lieder aus dem Orient – mit lustigen Geschichten aus dem »ganz normalen« Leben. Ein neugieriges, unternehmungslustiges Kamel geht auf Entdeckungsreise und sammelt vielfältige Klänge und Eindrücke aus seiner orientalischen Heimat. Es besucht einen Bazar und staunt über das bunte Treiben zwischen den vielen Ständen, es wandert auf einen Berg, genießt feine Köstlichkeiten bei einem Picknick und trifft auf riesige Herden blökender Schafe und meckernder Ziegen. Was man nur alles erleben kann! Als das Kamel am Abend wieder nach Hause kommt, ist es glücklich und ganz bunt geworden. Gemeinsam mit Marwan Abado, Salah Ammo und Amirkasra Zandia, die ihre Wurzeln im Libanon, in Syrien und dem Iran haben, erzählt Marko Simsa erstaunliche Geschichten aus dem »ganz normalen« Leben in der arabischen Welt – mit neuen und traditionellen Liedern aus dem Orient. Sonntag, 27.11.2016 um 16 Uhr im Freien Theater Innsbruck. Weitere Infos und Kartenbestellung unter www.jeunesse.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.