18.01.2018, 20:00 Uhr

Kühne Bühne präsentiert: "Trödeltanz"

Wann? 02.02.2018 19:30 Uhr

Wo? diemonopol, Egger-Lienz-Straße 20, 6020 Innsbruck AT
Innsbruck: diemonopol | Trödeltanz von Mike Kenny in einer Übersetzung von Barbara Frischmuth empfohlen ab 14 Jahren

Imelda und Neville treffen sich um ihre Geschichten zu erzählen. Zwei unterschiedliche Lebensgeschichten geprägt vom Krieg, von verlorenen Träumen, vom Verlust geliebter Menschen und der eigenen Identität.
Ist es wichtig über Vergangenes zu sprechen um andere vor den gleichen Fehlern zu bewahren, oder ist es besser zu schweigen?

Imelda: „Ich werde euch eine Geschichte erzählen. Es ist eine Geschichte für all jene, die ihre eigenen Geschichten nicht erzählen können. Es ist eine Geschichte vom Eingesperrt sein und vom Mundhalten, für all jene, die eingesperrt sind oder zum Schweigen gebracht wurden…“

Premiere: Fr 02.
weitere Aufführungen: Sa 03./ Fr 09./Sa 10. Feb um 19:30
So 04. Feb um 18:30
An sechs Vormittagen finden spezielle Schulvorstellungen statt:
Mi 31. Jänner/Do 01./Fr 02./Mi 07./Do 08./Fr 09.Feb jeweils um 09 Uhr

Wer:
Imelda: Doris Plörer
Neville: Josef Mittermayer
Regie: Priska Terán Gómez
Regieassistenz: Vanessa Eberharter
Licht: Nick Granbacher

Kartenreservierung und Info: kuehnebuehne@gmail.com
Preise:
Schulgruppen:   € 6 (Begleitpersonen frei)
Jugendliche, Schüler*innen und Student*innen bis 22:   € 9
Erwachsene:   € 12
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.