21.10.2017, 07:09 Uhr

Von Buch über Gallzein nach Schwaz

Südlich von Buch bei Jenbach gibt es etwas versteckt diesen schönen Wasserfall zu bestaunen... Ein toller Start für eine abwechslungsreiche Wanderung

Eine abwechslungsreiche Wanderung durch eine alte Bergbauregion

Etwa fünf Stunden Gehzeit muss man für diesen Ausflug, der einen bis hinauf auf 1126m Höhe führt, schon einrechnen.
Dank vieler unterschiedlichster Sehenswürdigkeiten ist es aber ein sehr kurzweiliges Unterwegssein in dieser herrlichen Landschaft südlich über dem Inntal zwischen Buch bei Jenbach und der Silberstadt Schwaz.
Von einem versteckt gelegenen Wasserfall geht es erst bergan in die Gemeinde Gallzein und dann in stetigem Auf und Ab vorbei an vielen Kapellen, zu einer verborgenen Grotte und durch eine fast unbekannte Klamm bis zu einem beliebten Alpengasthaus am höchsten Punkt dieser Wanderung.
Vorbei an alten Mauerresten aus der Bergbauzeit und einem ganz besonderen Marterl spaziert man von Koglmoos aus dann recht erholsam nur noch abwärts bis hinein nach Schwaz, wo man schließlich voll toller Eindrücke und schöner Bilder ankommt.
1
2
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
2
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
55.618
Poldi Lembcke aus Ottakring | 21.10.2017 | 15:46   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.