08.11.2017, 11:11 Uhr

„Wasser zum Leben“: Bilderausstellung aus dem Nachlass von Bischof Reinhold Stecher

Wann? 29.11.2017 18:00 Uhr

Wo? Hypo Tirol Bank, Meraner Straße 8, 6020 Innsbruck AT
Innsbruck: Hypo Tirol Bank | Bischof Reinhold Stecher war ein Lichtbringer. In seiner Sprache, in seinen Zeichen und Spuren, die er setzte und zog – aber auch durch seine Aquarelle. Die Verbindung von Wasser, Farbe, Licht und beherzten Pinselstrichen brachte Wunderbares und Herzberührendes hervor. Seine Bilder sind Nahrung für die Seele und auch den Leib.

Mit der Ausstellung „Wasser zum Leben“ in der Hypo Tirol Bank bekommen die Wörter „Solidarität und Nachhaltigkeit“ eine konkrete Bedeutung. Im November werden 20 Bilder aus dem Nachlass von Bischof Reinhold Stecher gezeigt.

Termin: 6.-29. November 2017, Montag bis Donnerstag von 8-17 Uhr (Freitags 8-15 Uhr)
Ort: Hypo Tirol Bank, Boznerplatz

Am Mittwoch, den 29. November 2017, um 18.00 Uhr werden die Bilder der Ausstellung „Wasser zum Leben“ in der Hypo Tirol versteigert.

Der Gesamterlös kommt je zur Hälfte Brunnenbauprojekten der Caritas in Westafrika und der Arche, Gemeinschaft von Menschen mit und ohne Behinderungen, zugute. Es gibt keine Verwaltungskosten, die Spenden werden ohne jeglichen Abzug für diese Projekte eingesetzt.

Weitere Informationen, Kaufaufträge sowie eine Übersicht aller Bilder finden Sie auf www.caritas-tirol.at. Die ausgefüllten Kaufaufträge müssen bis spätestens 29. November 2017 bei der Hypo Tirol Bank abgegeben bzw. an info@auktion-innsbruck.at gerichtet werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.