07.07.2017, 16:55 Uhr

„Dem lieben Gott sind alle willkommen!“

Locherboden (Foto: romanhoertner/pixabay)
(dibk). Heiße Tage bieten die Gelegenheit eine kühle Kirche zu besuchen
Die heißen Sommertage sind perfekt, um einer kühlen Kirche einen Besuch abzustatten.
Wenn es in der Wohnung oder beim Spaziergang zu heiß wird, herrscht in den Kirchen ein gutes Klima um einfach die Stille zu genießen oder auch ein Buch zu lesen.
Die Kirchenbauten weisen angenehme Temperaturen um die 24 Grad auf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.