01.04.2016, 11:54 Uhr

Von schmutzigen Händen und heilenden Kräutern Szenen aus dem Leben von acht Frauen der Medizingeschichte

Wann? 17.04.2016 20:00 Uhr

Wo? Bogentheater, Viaduktbogen 32, 6020 Innsbruck AT
Innsbruck: Bogentheater | Die Theatergruppe Infektiös zeigt Szenen, die Einblicke in die Biographie von acht bedeutenden Frauen der Heilkunst liefern. Von der Antike bis ins 20. Jahrhundert spannt sich der Bogen. Es ist eine Annäherung an acht Frauen, die auf unterschiedliche Weise Mut und Selbstbewusstsein bewiesen haben, um ihren Idealen zu folgen und ihr Leben in den Dienst der Menschlichkeit zu stellen.
Schauspiel/Text: Theatergruppe Infektiös, Konzept/Regie/Text: Danja Außerhofer, Live-Musik: Johannes Vergeiner. Mehr: www.theatergruppeinfektioes.com

Im Bogentheater 3./7./.8./16./17. April und 2. Juli 16, 20hr: Reservierung 0650/7021083
Im Haus der Begegnung 12. Mai 16, 20h. Vorverkauf Rezeption, Rennweg 12, Ibk
Theater Humiste, Imst, 11 Uhr Matinee. Reservierung 0664 6360646
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.