22.09.2014, 10:46 Uhr

im CYTA – und bei Danillo – wurde gefeiert

Susanne Buratti – natürlich im Danillo-Outfit mit Pechlaner und Strickner (Foto: CYTA)
Zugegeben – man feiert oft und gerne in der Völser Einkaufsstadt. Wenn allerdings ein Shoppartner wie Danillo Damenmoden sein Geschäft einer erfolgreichen Umgestaltung unterzogen hat, dann laden CYTA-Boss Erich Pechlaner und PR-Chefin Susanne Buratti völlig berechtigt zur Neueröffnung. Geschäftsinhaber Heinrich Strickner konnte nicht nur Architekt Rudolf Troppmair und Beleuchtungsexperte Manfred Wünsch begrüßen, die den Umbau geplant und begleitet haben, sondern naturgemäß auch viele Kundinnen. Darunter auch die schönste Frau Österreichs: Miss Austria Ena Kadic gab sich die Ehre und wollte auf Anfrage den Danillo-Slogan "Damenmode, die anzieht" vollinhaltlich bestätigen!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.