13.08.2016, 16:04 Uhr

Info-Abend: Jesus und das Quantendenken

Wann? 08.09.2016 19:00 Uhr

Wo? Verein Kraft für Leben, Speckbacherstr. 30, 6020 Innsbruck AT
Innsbruck: Verein Kraft für Leben | Das QUANTEN-DENKEN und der QUANTEN-DIALOG

Das Geheimnis wahrer Vergebung entschlüsselt

WARUM sind wir nicht dauerhaft glücklich und zufrieden?
WARUM werden wir krank?
WARUM gibt es soviel Leid und Qual?
WARUM sind wir Menschen trotz allen Fortschritts nicht in der Lage, Lösungen für das Dilemma, in dem wir stecken, zu finden.

Mein Leben war geprägt von Verzweiflung, unglaublicher Angst, tiefer Trauer, emotionalem wie körperlichem Schmerz und unsagbarer Schwermut, heute würde man sagen, dass ich schwer depressiv war. Und das bereits seit meiner frühesten Kindheit. Für mich gab es nur zwei Optionen. Entweder mir das Leben nehmen, oder herausfinden, warum mein Leben die Hölle war. Ich traf die Entscheidung, das Rätsel meines unvollkommenen Lebens zu lösen. Es musste einen anderen, einen besseren Weg geben, in der Welt zu leben. Und ich war entschlossen, ihn zu finden.

Heute weiß ich, warum es mir nicht möglich war, dauerhaft glücklich und zufrieden zu sein, obwohl alle dazu berufen sind. Dabei bin ich auf etwas gestoßen, das 2000 Jahre unentdeckt vor der Menschheit verborgen war.

Ich habe das Geheimnis wahrer Vergebung entdeckt. Nicht die Vergebung, wie sie überliefert ist, sondern wie sie Jesus vor 2000 Jahren ursprünglich lehrte. Diese Art der Vergebung hat nichts mit Religion zu tun, wie auch Jesus nicht. Jesus war ein Mensch, wie wir alle, mit einem Unterschied. Er hatte Kenntnis von der wahren Natur der Wirklichkeit, die den heutigen aktuellen wissenschaftlichen Beschreibungen der Quantenphysik entspricht und er bediente sich einer Symbolsprache, die zu späteren Zeiten in einem religiösen Kontext interpretiert wurden.

Vergebung in diesem Sinn verstanden, ist eine Denkweise – Quantendenken – die auf den Gesetzen der Quantenphysik beruht. Wahre Vergebung im Sinne des Quantendenkens besitzt die Macht, jeglichen Schmerz aufzulösen, jedem Kummer ein Ende zu setzen und alle unsere Probleme zu lösen.

Diese Entdeckung hat meine Sicht auf das Leben vollkommen und grundlegend verändert. Heute weiß ich, was die wahre Natur der Wirklichkeit ist, und ich kann nur staunen,wie das Geheimnis der wahren Vergebung ein so großer Segen und Gewinn für mein Leben wurde, wie ich es nie für möglich gehalten hätte.

Wer mehr darüber erfahren und Nutzen für sich daraus ziehen will, den erwartet ein informativer und spannender Impuls-Vortrag.

Meine Ausführungen verbinden philosophische Denkansätze der Quantentheorie mit den Informationen, die Jesus einer amerikanischen Psychologin diktierte.
Sie werden erfahren, wie die Welt entstanden ist, was die wahre Natur der Wirklichkeit ist und vor allem, warum die Welt entstanden ist. Denn darin verbirgt sich das Geheimnis vom Sinn und Zweck unseres Lebens.
Sie werden das Geheimnis erfahren, wie Jesus geheilt hat.

Und was Sie vielleicht am meisten interessiert, Sie werden erfahren, wie Sie dieses Wissen für Sich und andere anwenden können, damit auch für Sie ein dauerhaft glückliches und zufriedenes Leben Realität wird. Und vor allem, wie die konkrete Praxis des Quantendialogs die dabei entscheidende Rolle spielt.

Diese Form des Dialogs entspricht den aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Naturwissenschaft.
Auf alle Fälle wird es spannend sein zu sehen, wenn es um Fragen nach der Entstehung von Problemen und deren Lösung geht, inwieweit die Theorie der Quantenphysik und das daraus abgeleitete Denksystem das Wirklichkeitsverständnis der Welt in der wir leben verändern kann und in der Frage mündet, ob wir unser Menschsein womöglich radikal neu denken müssen!
Ich wünsche Ihnen genügend Neugier, sich mit mir auf auf eine Reise zu begeben, von der Sie mit einem neuen Bild Ihrer Selbst und der Welt zurückkehren werden.

Anmeldung: sms an 0699-16202020 od. e.kutmon@kraftfuerleben.org
sms an 0660-2229471 od. norbert.waeger@alpha-quanten-vergebung.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.