03.04.2017, 13:38 Uhr

Klar und bunt: Der VVT glänzt im neuen Design

INNENSTADT. Der Verkehrsverbund Tirol hat ein neues Design bekommen, kreiert von den beiden Grafikern Sigi Ramoser (Fa. Sägenvier, aus Dornbirn) und Christian Schärmer (Fa. Proxydesign, aus Ibk). Ingrid Felipe, die Eigentümervertreterin des VVT, sagte stolz: "Alle TirolerInnen sollen sich mit dem neuen VVT-Design identifizieren und begeistern können." Auch Thomas Jank (WKT) zeigte sich begeistert: "Alle guten Dinge sind abhängig von guten Prozessen und hier gab's einen solchen." Das Konzept hinter dem neuen Design ist ganz einfach: "Wir haben versucht, alles zu vereinfachen und bunter zu gestalten. Das Dreieck ist die Grundform, es kommt überall vor", erklärte Christian Schärmer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.