20.03.2017, 13:11 Uhr

Mary's Meals Gründer Magnus MacFarlane-Barrow kommt nach Innsbruck

Wann? 22.03.2017 19:30 Uhr

Wo? Tyrolia Buchhandlung, Maria-Theresien-Straße 15, 6020 Innsbruck AT
Innsbruck: Tyrolia Buchhandlung | In einem Wellblechschuppen startete der Schotte Magnus MacFarlane-Barrow 1992 eine private Hilfsaktion als Antwort auf das Leid im damaligen Bosnien-Krieg - heute organisiert "Mary's Meals" für 1,1 Millionen Kinder auf 4 Kontinenten täglich eine warme Mahlzeit, damit sie die Schule besuchen können und sich nicht stattdessen ihr Essen verdienen müssen. Das Time Magazine reihte 2015 Magnus MacFarlane-Barrow unter die 100 einflussreichsten Persönlichkeiten der Welt, seine Arbeit wird von Menschen überall auf der Welt unterstützt, auch in Österreich. Zur Präsentation seines Buches "A little shed, that fed the world", das nun als "Eine Schale Getreide verändert die Welt" ins Deutsche übersetzt wurde, kommt der MM-Gründer persönlich nach Innsbruck und erzählt am Mittwoch, den 22. März 2017 in der Tyrolia-Buchhandlung Marie-Theresien-Straße mit vielen Bildern und Filmausschnitten von seiner erstaunlichen Arbeit, die zeigt, wie viel ein Einzelner mit einer guten Idee bewirken kann!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.