09.04.2017, 23:32 Uhr

Montag - Die Reinigung des Tempels

Innsbruck: Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen) | Nach seinem Einzug in Jerusalem geht Jesus Christus in den Tempel. Hier, im Haus seines Vaters, sieht er die Händler und Käufer, die ihre Geschäfte treiben. Mit unverkennbarer Vollmacht gebietet er ihnen, den Tempel zu verlassen.
Christus vergleicht auch unseren Körper als Tempel Gottes. Diesen ‚rein‘ zu halten ist die Voraussetzung, dass der Geist Gottes in uns wohnen kann.

Wenn Sie mehr über Jesus Christus erfahren wollen, klicken Sie hier.

Eine Osterinitiative der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.