05.02.2018, 12:09 Uhr

Opulente Roben an der High Society von Innsbruck – mit Video!

Franz Hörl mit LR Patrizia Zoller-Frischauf

Am Samstag, 3. Februar, trafen sich das A und O von Innsbruck beim jährlichen Ball der Tiroler Wirtschaft.

INNENSTADT (sara). Schöne Kleider und schicke Anzüge, ein Gläschen Prosecco, eine wunderbare Polonaise, ein romantisch geschmückter Festsaal und motivierte Tanzbeine am Parkett - Der Ball der Tiroler Wirtschaft zeigte sich auch heuer wieder in funkelndem Glanz. Die Eröffnungspolonaise wurde von Waltraud und Ferry Polai geleitet, die Mitternachtseinlage motivierte dann noch einmal zusätzlich zum Weiterfeiern im Congress Innsbruck. Auch musikalisch war einiges geboten: In der Dogana musizierten Good Vibrations und das Pepe Lienhard Orchester, im Saal Tirol die Big Band Innsbruck, im Kristallfoyer "iXact", in der Orangerie Flo's Jazz Casino sowie DJ Panta Ree zur späteren Stunde und im Saal Strassburg - der Hypo Lounge - gaben O-Tones Musik zum Besten.
Von Politikern über Wirtschaftstreibende bis hin zu Ballliebhabern amüsierten sich am Ball der Tiroler Wirtschaft am 3. Februar alle und zeigten ihre schönsten Roben und geschmeidigsten Anzüge.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.