04.12.2017, 11:39 Uhr

SOS Kinderdorf: Kindsein in einer kindgerechten Welt

LR Johannes Tratter, LA Gabriele Fischer, Imst-Bgm./LA Stefan Weirater
INNENSTADT (sara). Kindsein in einer kindgerechten Welt - So lautete das Motto des SOS-Kinderdorf-Festes am 30. November in der Orangerie im Congress Innsbruck. Nach über drei Jahrzehnten übergibt Präsident und Aufsichtsratsvorsitzender Helmut Kutin seine Funktion bei SOS-Kinderdorf Österreich an Irene Szimak.Anlässlich der Auszeichnung von Kutin zum Ehrenpräsidenten luden der Geschäftsführer von Österreich, Christian Moser, und der Landeshauptmann von Tirol, Günther Platter, zum Fest. Programmhighlight war dabei der Impulsvortrag von André Stern zum Thema "Spielen um zu fühlen, zu lernen und zu leben". Das ließ sich auch Imster Bürgermeister Stefan Weirater nicht entgehen. In Imst entstand schließlich das erste SOS-Kinderdorf der Welt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.