04.11.2016, 14:13 Uhr

Tierisch gekleidet: Hunde im Modefieber

Malteser-Hund poste vorne

Am Donnerstag, den 3. November 2016, fand im EKZ west eine Hundemodenschau statt.

HÖTTINGER AU (sara). Tierisch ging's zu am Donnerstag im west. Mode- sowie TierliebhaberInnen tummelten sich um einen kleinen roten Laufsteg, um die Hundemodenschau miterleben zu können. Vorgestellt wurden die neuesten Kollektionen von der finnischen Marke Hurtta, der italienischen Marke Camon und der Designerin Nadine Morlock. Ihre Kollektion "lilly rose" ist nach ihrem eigenen Hund benannt. Neben Diensthunden der Bergwacht/Diensthundestaffel liefen auch Hunde mit ihren Fraulis und Herrlis den Laufsteg entlang – und das nicht einmal schlecht, denn einige Hunde posten sogar für die Kamera.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.