09.11.2017, 11:53 Uhr

2017 bereits 17.000 Motorroad und Mopeddelikte in Tirol

Die Polizei informiert: 11 tödlich verunglückte Moped-/Motorradlenker und rund 17.000 Motorrad-/Mopeddelikte im Jahr 2017 (Foto: Neumayr - Symbolbild)

Die ersten Zahlen zum Motorrad- und Mopedverkehr in Tirol sind online: 11 tödliche Unfälle und rund 17.000 Motorrad-/Mopeddelikte.

TIROL. Bisher sind im heurigen Jahr 11 Moped- und Motorradlenker auf Tirols Straßen ums Leben gekommen. Das sind um drei Todesopfer weniger als im Vorjahr.

Details zu den Unfällen

  • 3 tödliche Motorradunfälle ereigneten sich im Bezirk Landeck, je 2 in den Bezirken Kitzbühel, Innsbruck-Land und Reutte und je 1 in Imst und Kufstein.
  • 8 der tödlich verunglückten Motorradfahrer waren Ausländer (davon 7 aus Deutschland), 3 aus dem Inland.
  • Die getöteten Motorradfahrer waren zwischen 31 und 62 Jahre alt, davon 7 zwischen 40 und 50 Jahre.

Noch sind die genauen Unfallzahlen bei Motorrad- und Mopedunfällen 2017 noch nicht ausgewertet. Diese werden von der Tiroler Polizei zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Unfallgründe

Die Hauptursachen für die tödlichen Unfälle waren nicht angepasste Geschwindigkeit und in der Folge Abkommen von der Fahrbahn oder Kollision mit dem Gegenverkehr, vorschriftswidrige Überholvorgänge bzw in einem Fall ein Fahrfehler durch einen anderen Verkehrsteilnehmer.

Überwachungsmaßnahmen brachten 17.000 Motorrad- und Mopedlenkerdelikte

Neben gezielten Sonderschwerpunkten wurden die wesentlichen Motorradrouten auch intensiv überwacht. Mopedlenker wurden vor allem in den Ortsgebieten überprüft. Diese Überwachungsmaßnahmen registrierten rund 17.000 Motorrad- und Mopedlenkerdelikte. Die Hauptdelikte waren Geschwindigkeitsdelikte, Missachtung von Überholverboten, Nichtbeachtung des Rechtsfahrgebotes oder technische Veränderungen am Fahrzeug.

Alkoholdelikte: hier wurden biespielsweise 1,1 Promille gemessen.
Geschwindigkeitsdelikte: Im Bezirk Imst war ein Lenker mit 160 km/h in einer 80er-Beschränkung unterwegs.
Technische Veränderungen: Hier wurden Mopeds mit einer Bauartgeschwindigkeit von 45 km/h mit Tempos von 82 km/h bzw 98 km/h gemessen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.