11.06.2017, 15:03 Uhr

56. Bataillonsfest des Schützenbataillon Innsbruck-Stadt

Die Speckbacher Schützenkompanie Innsbruck-Arzl veranstaltete am Sonntag, 11. Juni 2017 das 56. Bataillonsfest des Schützenbezirks Innsbruck-Stadt. Nach der Aufstellung der Kompanien, der Meldung an den Höchstanwesenden und der Frontabschreitung folgte der Marsch zum Festplatz am „Schusterbichl“. Die darauffolgende Feldmesse wurde durch Pfarrer Duarte Hudson zelebriert. Nach der hl. Messe folgten die Festreden der anwesenden Ehrengäste und die Überreichung einer Erinnerungsschiessscheibe an die Hauptmänner der anwesenden Schützenkompanien.
Als Ehrengäste konnten Frau LR Zoller-Frischauf, Vizebürgermeister Christof Kaufmann, Stadtrat Franz Gruber, Landtagspräsident a. D. Prof. Ing. H. Mader, GR Franz Hitzl und besonders der neue Viertelkommandant Andras Raass und weitere Ehrengäste herzlich begrüßt werden. Nach dem Festakt erfolgte eine Defilierung beim "Schmölzer" bzw. der ehemaligen RAIKA aller anwesenden Schützen- und Traditionsvereinen statt. Weiters durch den Schusterbergweg zum Vereinsheim. Dort folgte zum Festabschluss ein Frühschoppen mit den „Fidelen Mühlauer“ statt. Die Ehrenkompanie stellte St. Nikolaus/Mariahilf unter Hauptmann Klaus Rott. Für die musikalische Umrahmung sorgten die Musikkapelle Amras und die Stadtmusikkapelle Innsbruck/Arzl. Ebenso anwesend der Trommlerzug des Viertels Tirol Mitte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.