10.12.2017, 13:34 Uhr

Auszeichnung Tummelplatz.

Hohe Auszeichnung für den Verwaltungs- und Betreuungsverein der Landesgedächtnisstätte Tummelplatz Amras-Innsbruck

Aus Anlass des 220 jährigen Bestehens des Tummelplatzes sowie der Gründung des Verwaltungs- und Betreuungsverein der Landesgedächtnisstätte Tummelplatz Amras-Innsbruck vor 60 Jahren hat die Tiroler Landesregierung dem Verwaltungs- und Betreuungsverein „in Anerkennung und Würdigung der Verdienste um das Land Tirol“ das Tiroler Landeswappen verliehen.
Die Verleihung dieser hohen Auszeichnung zur Führung des Tiroler Landeswappens, welche bisher nicht an einen Verein ausgesprochen wurde, erfolgte bei einem kürzlich stattgefundenen Festakt in Amras. Landesrat Mag. Johannes Tratter hat dabei die Ehrenurkunde in Vertretung von Herrn Landeshauptmann Günther Platter im Beisein von vielen Ehrengästen dem Vorstand nach dem Erklingen der von der Stadtmusikkapelle Amras intonierten Tiroler Landeshymne in sehr feierlicher und würdiger Form überreicht.

Hans Zimmermann, Obmann Innsbruck-Amras, am 10.Dezember 2017
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
37.444
Günter Klaus aus Spittal | 10.12.2017 | 14:12   Melden
31.642
Gerhard Singer aus Ottakring | 12.12.2017 | 18:33   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.