25.06.2014, 11:42 Uhr

Autorenprofil - SONJA GAPP

Im Bild die Autorin SONJA GAPP.
SONJA GAPP, geboren 1983 in Rum. Zu ihrer beruflichen Tätigkeit hat sie sich als kreativen Ausgleich in die Schriftstellerei verliebt. Mit ihren Büchern möchte sie gerne an innere Werte und den Sinn im Leben erinnern. Ihre Leidenschaft gilt im Besonderen unseren Kindern, die unsere Zukunft bilden. Sie begibt sich mit ihrem Kinderbuch "Prinzessin Sophia sucht das Glück" und ihrem Roman "Wenn Lieben nur so einfach wäre" auf die Suche nach den Dingen, die im Leben wahrhaft zählen. Seit Veröffentlichung ihres ersten Kinderbuches sind bereits zwei weitere entstanden. Mit "Träum schön, kleiner Prinz" und "Lilu rettet das Feenreich" führt sie ihr beherztes Schaffen fort. Gemäß dem Motto "Gemeinsam schaffen wir mehr" setzt sie sich in den beiden Werken mit den Themen "Teilen" und "Entdecken und Einsatz der eigenen Stärken" zum Wohle aller auseinander.

"Tirol gewinnt"-Siegerbuch "Prinzessin Sophia sucht das Glück"

Buchbeschreibung

Buch-Tipp


Wenn Lieben nur so einfach wäre

Ihn ihrem Roman-Debüt "Wenn Lieben nur so einfach wäre" beschreibt sie in einfühlsamer Weise die Schwierigkeiten zwischenmenschliche Beziehungen, nicht jedoch ohne die erforderliche Portion Humor und Leichtigkeit. Ein Lesevergnügen für die Sommertage.

Buchbeschreibung

Das Werk ist als eBook erschienen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.