31.03.2016, 02:14 Uhr

Das Phänomen Bruno Gröning - Dokumentarfilm im Hotel Central - Innsbruck

Wann? 23.04.2017 13:00 Uhr

Wo? Hotel Central, Gilmstraße 5, 6020 Innsbruck AT
Innsbruck: Hotel Central | "

Das Phänomen Bruno Gröning

"
Im Jahre 1949 beherrscht ein Name die Schlagzeilen der Medien:
Bruno Gröning. Zeitungen drucken Sonderausgaben, Funk und Wochenschau berichten. Wo immer er auftaucht, drängen Tausende Hilfe- und Heilsuchende von überall zu ihm. Der Einfache Mann aus Danzig wird zum Weltereignis.


Es gibt kein Unheilbar

Doch die meisten, die zu ihm kommen sind keine Fans oder Anhänger. Es sind kranke Menschen. Vom Krieg geschlagen von Ärzten aufgegeben, kennen diese Menschen nur noch einen Wunsch: gesund zu werden, befreit von Not und Schmerzen.
Bruno Gröning soll ihnen helfen. Und er hilft. "Es gibt kein Unheilbar. Gott ist der größte Arzt!" sind seine Worte. Und das Unfassbare geschieht: Unzählige Kranke werden wieder gesund - Lahme gehend, Blinde sehen.

Dieser Dokumentarfilm zeichnet die dramatischen Ereignisse jener Zeit nach....

Heute ist der Rummel um dieses Phänomen längst verklungen und doch bewahrheitet sich eine Voraussage von Wissenschaftlern: „Spätere Generationen werden sich mit dem Werk Bruno Grönings beschäftigen!“
Es erzählen Zeitzeugen, wie sie es miterlebt haben und es kommen geheilte Menschen zu Wort, die von teils langjährigen körperlichen und seelischen Leiden, aber auch von Süchten befreit worden sind. Sie alle haben die Lehre von Bruno Gröning (1906 – 1959) kennen gelernt, und sich am eigenen Körper von der Wahrheit überzeugt.

Nächste Aufführungen am

Sonntag, 23. April 2017
und
Sonntag, 25. Juni 2017

jeweils von 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr
( zwei Pausen ),

Im Hotel Central in Innsbruck,
Seminarraum im ersten Stock,
Gilmstraße 5, 6020 Innsbruck in Tirol.

Info zum Film oder Platzreserv. 0664 24 109 48

Eintritt frei, freiwillige Spende willkommen

Veranstalter: Bruno Gröning-Kreis für natürliche Lebenshilfe Österreich, ZVR: 777362833

Weitere Information

über Heilung auf dem geistigen Weg durch die Lehre Bruno Grönings, https://www.bruno-groening.org/
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.