22.06.2017, 11:02 Uhr

Der Sozialsprengl Wipptal sucht Unterstützung

Der Sozial- und Gesundheitssprengel Wipptal sucht Unterstützung.

Gesucht wird ab sofort eine Heimhilfe und ein/eine Kordinator/in für Demenzarbeit

Ausgebildete Heimhilfe (m/w)

in Teilzeit

Unsere Anforderungen:

Einfühlungsvermögen im Umgang mit älteren Menschen, Einsatzfreudigkeit, Ordnungssinn und Flexibilität und ein eigenes Fahrzeug für den mobilen Einsatz.

Unser Angebot:

Selbstständiges Arbeiten sowie ein angenehmes Betriebsklima mit sozialen Zusatzleistungen



Für den Ausbau unserer Betreuungsarbeit für demenziell veränderte Menschen im Raum Wipptal suchen wir einen (m/w)

Kordinator/in für Demenzarbeit (geringfügig)

Ihre Aufgaben

Planung und Organisation von Infoveranstaltungen, Entwicklung von eigenständigen Projekten, Gewinnung von neuen ehrenamtlichen Helfer/innen, Beratung und Begleitung von betroffenen Angehörigen und Vernetzung und Kooperation.

Sie bringen mit:

Erfahrungen in der Altenpflege/Demenzarbeit, Organisationstalent, Beratungs- und Führungskompetenz, eine hohe soziale und kommunikative Kompetenz, Kenntnisse in der sozialen Infrastruktur vor Ort.

Bewerbungen bitte an:
Sozialsprengel Wipptal/Altersheim Annaheim Mühlbachl
Zieglstadt 24, A-6143 Mühlbachl

Für nähere Auskünfte stehen wir auch gerne telefonisch (05273/65 76-51) oder per E-Mail heimleitung@annaheim.tirol.gv.at zur Verfügung
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.