19.12.2017, 11:22 Uhr

Einstimmen aufs Fest in der Georgskapelle

Die Weihnachtskrippe in der Georgskapelle. (Foto: Tiroler Landtag)

Das Kunsthandwerk des Krippenbaus ist eine beliebte Tradition. Noch beliebter ist es wohl das Ergebnis zu bestaunen, wie in der Georgskapelle im Innenhofe des Alten Landhauses. Erstmals vor 15 Jahren ausgestellt, können Interessierte auch dieses Jahr wieder eine Krippe aus dem Tiroler Volkskunstmuseum im Altarraum bewundern.

TIROL. Sich in der Adventszeit zu besinnen, ist für manch einen bei all dem Trubel gar nicht so leicht. Eine Möglichkeit zum Besinnen und Einstimmen auf das Weihnachtsfest bietet die Georgskapelle. Bei dem allseits beliebten "Krippeleschauen" kann man eine Krippe aus dem Tiroler Volkskunstmuseum besichtigen. 
Weiters Programm findet am 22. Dezember um 17 Uhr statt, bei dem sich Musikbegeisterte von einem Orgelkonzert einstimmen lassen können. Das Motto zum Konzert in der Georgskapelle: "Orgelimpressionen zum Advent". Der Eintritt ist frei. 

Die Öffnungszeiten der Landhauskapelle:
Montag bis Donnerstag, 8.00 Uhr bis 18.00, und Freitag von 8.00 Uhr bis 13.00 (Sonn- und Feiertage geschlossen).

Mehr zum Thema auf meinbezirk.at:
Georgskapelle im Innenhof des Alten Landhauses geöffnet
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.