12.10.2017, 14:05 Uhr

Flughafenfest am Staatsfeiertag

Faszination Flughafen: am Nationalfeiertag erlebt. (Foto: Foto: Schöffthaler)
Innsbruck: Flughafen | Der Nationalfeiertag (26.10.) steht am Flughafen Innsbruck ganz im Zeichen des traditionellen Flughafenfestes. Nach einjähriger baustellenbedingter Pause findet wieder das traditionelle Familienfest statt – mit zahlreichen Highlights in der Luft und am Boden.
In der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr öffnet der Flughafen Innsbruck seine Pforten. Flugzeuge und Helikopter aus nächster Nähe bestaunen oder auch einmal in einem Cockpit sitzen, das macht die Ausstellung verschiedenster Luftfahrzeuge am Tag der offenen Tür möglich. Für Kinder gibt es Hüpfburgen, Kinderzug, Riesenrutschen, Karussell und die beliebte Torschuss-Wand der Bezirksblätter. Das Bundesheer, die Feuerwehr und die Polizei mit der Spezialeinheit Cobra zeigen ebenfalls ihre Künste. Dazu die Showbühne des ORF Radio Tirol. Flugbegeisterte können einen herrlichen Jet-Rundflug mit Austrian Airlines buchen.

Gratis Zubringer

Für die Besucher des Flughafenfestes stehen kostenlose Parkplätze beim Einkaufszentrum DEZ und Cyta Völs zur Verfügung. Von dort und vom Hauptbahnhof fahren Gratis-Shuttle-Busse direkt zum Flughafengelände.
www.innsbruck-airport.com
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.