24.10.2016, 17:11 Uhr

Gedenken an den Ungarn-Aufstand im Jahr 1956

Honorarkonsul Christian Winder, Botschaftsassistentin Krisztina Orban, LT-Präs. Herwig van Staa, Bgm. Christine Oppitz-Plörer, Franz Lantos, Peter Szabados und Univ.-Prof. Tamás Meleghy

Am 23. Oktober 1956 begann in Ungarn ein Volksaufstand gegen das stalinistische Regime, der von der Sowjetarmee blutig niedergeschlagen wurde. Vergangenen Samstag gedachte auch das offizielle Tirol – viele Ungarn flüchteten auch in unser Land – diesen Ereignissen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.