01.09.2016, 11:57 Uhr

Hüttenschlafplatz kann jetzt online reserviert werden

Künftig können Wanderer und Bergsteiger ihren Hüttenschlafplatz auch online reservieren – bereits im Reservierungsportal gelistet ist etwa die Bettelwurfhütte im Tiroler Karwendel. (Foto: Österr. Alpenverein/Florian Dullinger)

Ab nun ist es möglich Schlafplätze auf Hütten des Alpenvereins auch online zu reservieren.

ÖSTERREICH. Mit dem neuen Reservierungsportal der Alpenvereine können nun Schlafplätze in 91 Hütten in Österreich, Deutschland und der Schweiz gebucht werden. Auch über das Smartphone kann ein Platz vorbestellt werden.

Online-Buchungen in drei Ländern

Das Online-Reservierungsportal gibt es bereits seit mehreren Jahren in der Schweiz. Nun kann es auch für Buchungen in Österreich und Deutschland verwendet werden. Demnächst soll noch Südtirol dazu kommen. Somit sind grenzübergreifende Reservierungen möglich. Mit diesem Online-Reservierungsportal wurde dem Wunsch der Gäste als auch der Hüttenwirte und hüttenbesitzenden Sektionen Rechnung getragen, so Peter Kapelari von der Abteilung für Hütten, Wege und Kartografie im Österreichischen Alpenverein (ÖAV).

Reservierungsplattform ist länder- und verbandsübergreifend

Die Plattform ist nun länder- und verbandsübergreifend, so Bruno Lüthi vom Schweizer Alpenclub (SAC). Um dies zu erreichen, haben sich die Alpenvereine in Österreich, Deutschland, Südtirol und der Schweiz zusammengeschlossen um das Projekt zu realisieren.

Bis jetzt sind die Buchungen für 16 Hütten in Österreich, 6 in Deutschland und 69 Hütten in der Schweiz möglich. Weitere 43 Hütten in Österreich und Deutschland sowie eine in Südtirol werden voraussichtlich bis zum Jahresende zur Online-Reservierung freigeschaltet.

Alle Reservierungen sind auch weiterhin per Telefon möglich. Welche Hütte im Online-Portal gelistet wird, liegt in der Entscheidung des jeweiligen Hüttenwirts. Teilweise hängt die Listung auch vom Internetempfang der entsprechenden Hütte ab. Alle online-Reservierungen werden automatisch erfasst und in den Hüttenkalender eingetragen. Somit wird bei der Buchung schon angezeigt, ob der Wunschtermin für die gewünschte Hütte frei ist.

Vorteile der Online-Reservierung

    Vorteile für den Gast
  • Reservierung zu jeder Tages- und Nachtzeit (bis 18 Uhr am Vorabend der Ankunft)
  • Übersicht über die verfügbaren Plätze (Matratzenlager/Mehrbettzimmer/Zweibettzimmer)
  • Rasche Bearbeitung der vorgenommenen Buchungen

    Vorteile für die Wirtsleute
  • Weniger Administrationsaufwand
  • Mehr Zeit für die Gäste
  • Übersicht über Buchungslage

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu den teilnehmenden Hütten und Reservierungsmöglichkeit:
Das Online Reservierungsportal für Alpenvereinshütten
Online Reservierungssystem für Alpenvereinshütten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.