28.04.2016, 13:18 Uhr

Jetzt neu: Bio-Alpenhendln bei MPreis

Familie Riml aus dem Ötztal (Foto: MPreis)
TIROL (kr). Was gibt es besseres als ein saftiges Hendl mit Brot? Und wenn das dann auch noch aus artgerechter Haltung stammt, dann ist der Genuss perfekt. Bei MPreis bekommt man ab sofort genau das: saftige Tiroler Bio-Alpenhendl – direkt vom Biobauernhof. Mitten im Ötztal liegt der Jokobn Hof der Familie Riml auf 1.500 Metern Höhe. Hier schaffen, laufen und gackern die Bio-Alpenhendl im artgerechten Laufstall und auf der benachbarten Bergwiese. So entsteht beste regionale und biologische Fleischqualität. Die Vorbestellung ist in MPreis-Filialen mit einer Vorbestellungskarte möglich – abholen kann man das Bio-Alpenhendl dann ganz einfach in der gewünschten Filiale.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.