17.07.2017, 13:06 Uhr

Junge Zirkuskünstler boten Wahnsinnsshow

(Foto: B. Hochfilzer)
Bei den Zirkuswelt-Tagen in Kooperation mit dem Innsbrucker Ferienzug wurde im Jugendland-Zirkuszelt ein fulminantes Showprogramm geboten – von insgesamt 40 Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren. Das fünftägige Zirkustraining beinhaltet neben Pyramiden und Fakirtechnik auch Jonglage, Akrobatik, Seilspringen, Clownerie und Trapez.

Nächster Halt

Am Freitag, den 21. Juli um 16 Uhr, ist der Ferienzug mit der Zirkusshow im Jugendland-Zirkuszelt in der Bernhard-Höfel-Straße 7 in Innsbruck. Eintritt für Kinder 3 Euro, für Erwachsene 7 Euro.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.