16.10.2014, 14:58 Uhr

Kellerbrand löst Großeinsatz aus

(Foto: ZOOM-Tirol)
Vergangenen Freitag kam es im Kellerbereich einer Wohnanlage in der Leopoldstraße (Wilten) aus bisher noch nicht geklärter Ursache zu einem Brand. Das Feuer wurde gegen 22:55 gemeldet und konnte von der Berufsfeuerwehr Innsbruck rasch gelöscht werden. Das Erdgeschoss der Anlage (vor allem Geschäftsräume) wurde durch die Rauchentwicklung stark verrußt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.