26.06.2017, 17:00 Uhr

Kühle Erfrischung für ÖBB-Kunden und Gleisanlagen

Wasser-Verteilaktion am Innsbrucker Bahnhof (Foto: Foto: ÖBB)
INNENSTADT (sara). Der Großteil der ÖBB Fahrzeugflotte in Tirol ist klimatisiert und bietet eine angenehme Reisemöglichkeit ohne Stress, Parkplatzsuche und Stau. Durch die große Anzahl an Zügen – über 390 S-Bahn und REX-Züge sind täglich im Nahverkehr in Tirol auf Schiene – sind aber auch Züge ohne Klimatisierung unterwegs. „Genau hier wollen wir unseren Fahrgästen eine kühle Erfrischung bieten und verteilen an einem der heißesten Tage im Jahr am Innsbrucker Hauptbahnhof und Westbahnhof über 1.500 Flaschen gekühltes Wasser an die Kunden", so ÖBB Regionalmanager Renè Zumtobel, der gemeinsam mit seinen Mitarbeitern letzte Woche fleißig Wasserflaschen verteilte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.