14.09.2018, 11:32 Uhr

Landesüblicher Empfang zum Ausschuss der Regionen

LH Günther Platter und der Präsident des Ausschusses der Regionen, Karl-Heinz Lambertz, beim Landesüblichen Empfang in Innsbruck. (Foto: © Land Tirol/Berger)

Für die Präsidiumssitzung des Europäischen Ausschusses der Regionen fand Donnerstagabend der Landesübliche Empfang mit LH Günther Platter und Karl-Heinz Lambertz, Präsident des Ausschusses der Regionen statt.

TIROL. Die zahlreichen politischen Vertreter wurden in Innsbruck am Landhausplatz von LH Günther Platter und Karl-Heinz Lambertz, Präsident des Ausschusses der Regionen begrüßt.
Die Präsidiumssitzung des Europäischen Ausschusses der Regionen findet im Rahmen der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft statt. 

Themen und Inhalte

Über die Themen und Inhalte der zweitätigen Sitzung werden sich die politischen Vertreter noch äußern. Sowohl LH Günther Platter, Bundesministerin Margarete Schramböck und Karl-Heinz Lambertz geben Auskunft über die Inhalte. 
Der Empfang wurde von der Bundesmusikkapelle und der Schützenkompanie Absam begleitet. Auch zahlreiche Traditionsverbände und Fahnenabordnungen wohnten dem Empfang bei. 

Mehr News aus Tirol: Nachrichten Tirol
0
1 Kommentarausblenden
30
willi kuchling aus Schwaz | 17.09.2018 | 17:56   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.