26.05.2017, 13:11 Uhr

Lesen und Gewinnen

Die Lesekompetenz und Leselust der Tiroler Jugend fördern - für LRin Beate Palfrader eine wichtige Angelegenheit. (Foto: Land Tirol)

Von Mai bis Oktober findet in Tirol der Jugendlesewettbewerb "Read and Win" statt. Mitmachen und Preise gewinnen.

TIROL. Zum vierten Mal findet in Tirol der Lesewettbewerb für Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren statt. Im Rahmen des Wettbewerbs müssen die Jugendlichen zwischen einem und 10 der vorgegebenen Bücher lesen, bewerten oder rezensieren. Unter den TeilnehmerInnen werden Mediengutscheine und Sachbücher verlost. Als Hauptgewinn gibt es ein Tablett.

Mitmachen und gewinnen

Jugendliche sollen durch diese Aktion für Literatur und das Lesen begeistert werden, so Bildungslandesrätin Beate Palfrader. Zur Wahl stehen 10 Bücher. Jugendliche können mindestens eines davon auswählen, lesen, bewerten oder rezensieren - das alles gleich auf der Homepage der Initiative: readandwin.info Unter den TeilnehmerInnen werden Meidengutscheine und Sachpreise verlost. Wer eine Rezension schreibt, hat die Chance, ein Tablet zu gewinnen. Hier entscheidet eine Jury.

Diese Bücher stehen zur Auswahl

  • Benett, Jenn: Annähernd Alex, Carlsen 2016
  • Blake, Ashley Herring: Liebe ist wie Drachensteigen, Magellan 2017
  • Brömme, Bettina: 18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus, Arena 2017
  • Hoover, Colleen: Nächstes Jahr am selben Tag, dtv 2017
  • James, Steven: Das tote Mädchen, cbt 2017
  • Philipps, Carolin: Tanz auf Scherben, Ueberreuter 2016
  • Roth, Veronica: Rat der neun, cbt 2017
  • Ruile, Margit: Dark Noise, Loewe 2017
  • Woltz, Anna: Hundert Stunden Nacht, Carlsen 2017
  • Woolf, Marah: Bookless, Oetinger Taschenbuch 2017
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.