20.10.2014, 19:30 Uhr

Schwerer Motorradunfall am Herzog-Otto-Ufer

INNSBRUCK. Am Montagabend wurde ein Motorradfahrer kurz vor 19 Uhr am Herzog-Otto-Ufer verletzt. Der 44-Jährge hatte nach Polizeiangaben versucht, einen linksabbiegenden Pkw zu überholen. Dabei kam es zur Kollision. Der Mann wurde am rechten Bein schwer verletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.