07.06.2017, 10:23 Uhr

Sillpark "rettet das Kind" und spendet

CM Markus Siedl übergab den Scheck. (Foto: Foto: Sillpark)
PRADL. Das Einkaufszentrum Sillpark zeigt soziales Engagement und hilft Tiroler Kindern. Es spendet insgesamt 2.000 Euro an den Verein "Rettet das Kind Tirol".
„Wir unterstützen 'Rettet das Kind Tirol' immer wieder gerne, denn der Verein hilft benachteiligten Kindern in Tirol. Da ist das Geld gut angelegt“, erklärt Sillpark-Center-Manager Markus Siedl. Kürzlich konnten die 2.000 Euro an den Verein übergeben werden. Die Spende stammt zum Teil von den Mitarbeitern der Sillpark-Shops. Denn anlässlich des Mitarbeiter-Festes im Mai wurde eine Tombola veranstaltet. Die Einnahmen dieser Tombola werden nun zur Gänze an "Rettet das Kind Tirol" gespendet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.