03.11.2016, 13:18 Uhr

St. Nikolauser Schützen gedenken Helden zu Allerseelen

Jungmarketenderin Nina Brugger mit Ehrengedicht
ST. NIKOLAUS (sara). Um den Gefallenen – den Helden – beider Weltkriege zu gedenken, versammelte sich die Stadtschützenkompanie St. Nikolaus - Mariahilf vergangenen Mittwoch, den 2. November 2016, am Abend vor der Kirche in St. Nikolaus. Hauptmann Klaus Rott, Gemeinderat Lorenz Jahn und Diakon Wolfgang Geister-Mähner sprachen lobende Worte, Jungmarketenderin Nina Brugger trug das traditionelle Ehrengedicht vor. Die Stadtmusikkapelle Innsbruck - Mariahilf/St. Nikolaus untermalte die Veranstaltung musikalisch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.