14.03.2017, 10:38 Uhr

Strom- und Gasanbieterwechsel spart Geld

Bis zu 210 Euro inklusive Wechselrabatt spart in Tirol der Wechsel des Stromlieferanten. (Foto: E-Control)

In Tirol ist die Zahl der zwar Anbieterwechsel gestiegen, im Österreichvergleich hinkt Tirol jedoch hinterher - obwohl ein Anbieterwechsel Geld spart.

TIROL. Die Zahl der Kunden, die den Strom- und Gasanbieter gewechselt haben, hat sich 2016 in Tirol verdoppelt.

8.700 Kunden wechselten ihren Strom- oder Gaslieferanten

Im Jahr 2016 wechselten rund 8.700 TirolerInnen ihren Strom- oder Gaslieferanten. Das sind fast doppelt so viele wie im Vorjahr. Tirol liegt beim Stromanbieterwechsel im Bundesländervergleich auf drittletztem Platz, vor Vorarlberg und Salzburg. Beim Gasanbieterwechsel liegt Tirol an vorletzter Stelle vor Vorarlberg. „Die Tiroler haben deutlich häufiger ihre Lieferanten bei Strom und Gas gewechselt als im Vorjahr. Trotzdem sind die Wechselraten im Bundesländervergleich nach wie vor niedrig“, sagt Wolfgang Urbantschitsch, Vorstand des Strom- und Gasregulators E-Control.

Große Ersparnis beim Wechsel

Mit dem Wechsel des Gas- oder Stromanbieters spart man Geld. In Tirol liegt die Ersparnis bei einem Durchschnittshaushalt zum günstigsten Stromanbieter bei derzeit knapp 210 Euro inklusive Wechselrabatt. Bei Gas liegt die Ersparnis bei rund 380 Euro. Den günstigsten Lieferanten für Strom und Gas finden Konsumenten online mit dem Preisrechner der E-Control (www.e-control.at/tarifkalkulator) oder über die Energie-Hotline der E-Control (0810 10 25 54; 4,40 Cent pro Minute). Mit dem Onlinepreisvergleichsrechner kann man sich die Ersparnis ohne einmaligen Neukundenrabatt anzeigen lassen.

Was ist die E-Control

Die Energie-Control Austria ist eine unabhängige Regulierungsbehörde für den österreichischen Strom- und Gasmarkt. Die Aufgabe der E-Control ist die Stärkung des Wettbwerbs und die Kontrolle des Strom- und Gasmarkts. Die E-Control informiert alle Energiekonsumenten laufend über ihre Rechte, bietet Informationen zum günstigsten Strom- und Gaslieferanten und ist für Konsumenten Anlaufstelle bei Problemen mit Energieunternehmen.

So geht der Anbieterwechsel

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.