28.10.2017, 10:34 Uhr

Studieren Weltweit - Wohin soll es gehen?

Innsbruck: Universität Innsbruck - Campus Technik |

Jeder sagt dir du sollst die Welt sehen. Wenn ich die Profile meiner Studienkollegen so sehe dann bleibt ab dem 3. Semester nicht mehr viel Welt zum sehen über. Also stellt sich dann die Frage - Wohin im Auslandssemester / Jahr?

Such dir eine UNI?
Von Innsbruck aus in die ganze Welt - so wird Erasmus und Erasmus+ beworben. Doch wenn man ein gewisses alter erreicht hat sieht das ganze schon wieder anders aus. Zudem muss man sich auf seine Studienrichtung u dann evtl noch auf die Spracheinschränkung einlassen. Dann sieht die ganze Welt gleich viel kleiner aus.

Die Suche nach dem Geld!
Eine UNI ist keine UNI - wir hier in Österreich sind was das angeht, sehr verwöhnt und Aufgrund der Förderprogramme für Studenten ist alles super - AUSSER, du bist älter als 26 Jahre, dann hast du die AK gezogen. Du fallst um die Studierenden Bus- u Bahnkarte um, du wirst im Ausland nur Teilbedingt unterstützt wenn überhaupt.
Es gibt Universitäten, die verlangen pro Semester $ 20.000,- - $ 50.000,- bist du unter 26J und fällt die UNI ins Erasmus/+ Programm dann ist die Sache geritzt u du bekommst sogar noch Auslandszuschlag & Sonderförderungen. Bist du über 26J. Fallen schon mal 20-50% weg oder du kommst erst gar nicht rein. 

WOHIN SOLL ES GEHEN?
Damit auch ich (34J) ein Auslandssemester machen kann habe ich mir gedacht ich lass mal die Leute Ihr wissen Preis geben. Sagt mir wohin die Reise gehen soll. 

Ich habe mir überlegt, was wäre wenn man einfach eine Umfrage machen würde um das ganze etwas einzuengen. Gesagt getan - hier ist meine Umfrage u ich würde mich freuen von euch zu lesen. Ihr dürft auch gerne hier Kommentieren.

ZUR UMFRAGE
 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.