12.01.2018, 11:52 Uhr

Verein "Reini Happ und Freunde" hilft krebskranker Aldranserin

Reini Happ und Isabella Piegger (Foto: Reini Happ und Freunde)

Immer wieder treibt Reini Happ Hilfe jeglicher Art für notbedürftige Menschen auf. Zur Weihnachtszeit konnte er durch Spenden die Sorgen einer jungen Frau aus Aldrans lindern.

ALDRANS. Der Verein "Reini Happ und Freunde" schenkte der jungen Aldranserin Isabella Piegger (im Bild mit Happ) eine Riesenfreude und nahm ihr – zumindest finanziell – einige Sorgen von den Schultern. Zu Weihnachten wurden ihr nicht nur ein Paket voll Lebensmittel überreicht und die Wünsche ihrer Kinder (10 und 14 Jahre) ans Christkind erfüllt, auch ein Scheck im Wert von 4.000 € soll ihr das Leben vereinfachen. Bei der alleinerziehenden Mutter wurde 2012 Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert und sie ist seither gesundheitlich und finanziell sehr angeschlagen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.