07.11.2016, 12:05 Uhr

Versuchter Einbruch in Geschäft

INNSBRUCK (kr). In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde der Polizei ein offensichtlicher Einbruchsversuch in ein Geschäft in der Amraser Straße angezeigt. Die Polizisten konnten einen Mann beobachte, der sich offensichtlich gerade an der Geschäftseingangstür zu schaffen machte. Der 37-jährige Innsbrucker, bei dem eine Alkoholisierung von 1,02 Promille festgestellt wurde, wurde festgenommen. Aufgrund des Einschreitens der Polizei konnte ein Einbruch verhindert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.