10.11.2016, 17:18 Uhr

Vorlesetag mit Markus Koschuh in der VS Neu Arzl

Im Rahmen des 1. Tiroler Vorlesetages fanden an unterschiedlichen Standorten Lesungen mit bekannten Persönlichkeiten statt.

INNSBRUCK/O-DORF. Mit viel Humor schaffte es der Tiroler Kabarettist Markus Koschuh die Aufmerksamkeit von 270 Kindern der VS Neu Arzl zu fesseln. Eine taffe Prinzessin und eine Geschichte über lustige Beerdigungen haben die Volksschulkinder in eine Welt außerhalb des Schulalltages geführt.

Auch nächstes Jahr soll es wieder zu der Veranstaltung kommen, die den TirolerInnen die Wichtigkeit des Vorlesens und Lesens näherbringen möchte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.