06.11.2017, 11:38 Uhr

Zwei Hauben auf Sterneniveau in der Mühle – mit Video!

Johann Lafer gastierte in Tamer Kacars Haubenlokal an der Brennerstraße.


MUTTERS. Ein Sternekoch im Haubenlokal – Genuss pur gab es in der Mühle am vergangenen Sonntag. Küchenchef Tamer Kacar hatte mit seinem ehemaligen Chef Johann Lafer ein fünfgängiges Spitzenmenü zusammengestellt. Es wurde zu einer Leistungsschau der beiden Haubenköche. Sie kombinierten lokale und internationale Zutaten, traditionelle und modern-kreative Zubereitungsarten und eine herzliche Form der Gastfreundschaft zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Vom Tatar mit Salat-Parfait über den im Mund zerfallenden perfekt rosaroten Rehrücken bis hin zu einer Nachspeise, die ganz klar das große Können der Küche bewies – ein Hochgenuss jagte den nächsten. Ein besonderes Highlight dabei: der konfierte Seesaibling aus einer nah gelegenen Fischzucht. Hier bewies sich, dass gerade Fisch in Tamer Kacars Küche einen besonderen Stellenwert einnimmt. Warum "Die Mühle" im aktuellen Gault Millau gerade wegen der Fischgänge einen Punkt abgeben musste (von 14 auf 13), bleibt angesichts dieses Gourmetdinners schwer nachzuvollziehen!

Tamer Kacar hat ein Jahr als Souschef bei Sternekoch und TV-Star Johann Lafer gearbeitet. 2011 machte er als erster türkischstämmiger Koch Österreichs den Küchenmeister und betreibt seither mit zwei Partnern „Die Mühle“ in Gärberbach. Während hier mittags  gutbürgerliche Speisen serviert werden, verzaubert der Haubenkoch abends seine Gäste mit gehobener Küche der Extraklasse.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.