07.02.2018, 10:05 Uhr

Neue Fraktionsleitung im Konsumentenschutz: FPÖ Nationalrat Peter Wurm

Peter Wurm - Nationalratsabgeordneter (Foto: Parlamentsdirektion / PHOTO SIMONIS)

Der Nationalratsabgeordnete, Peter Wurm übernimmt nun die Funktion als Fraktionsleiter im Bereich Konsumentenschutz als auch die Obmannschaft im Ausschuss. Der Beschluss der Parteileitung erfreut den FPÖ-Politiker, der nicht unvorbereitet in seine neue Stellung startet.

TIROL. Bereits vor seiner Funktion als Fraktionsleiter im Bereich Konsumentenschutz, war Wurm Beisprecher für Konsumentenschutz. 
Als wesentlichen "Bestandteil der freiheitlichen Politik" betitelt die FPÖ den Konsumentenschutz und als "Herzensangelegenheit" und somit auch für FPÖ Nationalrat Peter Wurm.

Weitere Funktionen

Doch beim Konsumentenschutz ist noch lange nicht Schluss. Die Parteileitung sprach sich zudem dafür aus, dass Wurm die Funktion des Obmann-Stellvertreters im Sozialausschuss inne haben soll. Zusätzlich auch die Leitung der parlamentarischen Freundschaftsgruppen "Österreich-Griechenland" und "Österreich-Zypern".

Mehr zum Thema auf meinbezirk.at:
AK-Tirol: Konsumenten müssen vor teuren Rückrufen geschützt werden
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.