offline

Agnes Czingulszki (acz)

7.695
Heimatbezirk ist: Innsbruck
7.695 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 08.10.2013
Beiträge: 1.465 Schnappschüsse: 10 Kommentare: 80
Folgt: 52 Gefolgt von: 51
4 Bilder

"Vereinsheim ist für alle Sportler da"

Agnes Czingulszki (acz)
Agnes Czingulszki (acz) | Stubai-Wipptal | am 22.06.2017 | 141 mal gelesen

Viele finden 700.000 Euro zu viel für das neue Vereinsheim in Fulpmes. Der Bgm. verteidigt die "Kantine". - FULPMES/MEDRAZ. Das Vereinsheim in Medraz ist schon seit langer Zeit in die Jahre gekommen. Das Gebäude wurde in den 80ern errichtet und seither kontinuierlich ausgebaut, renoviert und saniert. Den modernen Auflagen eines Vereinsheimes entspricht es aber nun schon seit geraumer Zeit nicht mehr. In Zukunft wird es nicht...

1 Bild

Wortreicher Farbrausch

Agnes Czingulszki (acz)
Agnes Czingulszki (acz) | Innsbruck | am 19.06.2017 | 100 mal gelesen

Im Kellergewölbe des Kater Noster lässt tON/NOt derzeit „(Un)Sichtbare Monster“ erstehen. - Wo tON/NOt draufsteht, da darf man sich stets Mut zum Risiko erwarten, und eine gewisse Lust an der Provokation und Überzeichnung obendrein, damit es nur ja nicht zu behaglich wird auf den Zuschauersitzen. Das Leben da draußen ist schließlich kein Ponyhof. Welchem Stall die Frauenfiguren der aktuellen Produktion „(Un)Sichtbare Monster“...

24 Bilder

Stromversorgung für 2.000 Haushalte mehr

Agnes Czingulszki (acz)
Agnes Czingulszki (acz) | Stubai-Wipptal | am 17.06.2017 | 15 mal gelesen

Nach einer Sanierungszeit von über einem Jahr gibt das Kraftwerk an der Oberen Sill noch mehr Power. - REGION. "Unfallfrei": Dieses Wort fiel vergangene Woche beim Wasserkraftwerk "Obere Sill" bei der Übergabefeier nicht nur einmal. Das ist kein Zufall, war doch die Baustelle des Kraftwerkes der Innsbrucker Kommunalbetriebe alles andere als einfach. Die Baustelle des einst mächtigsten Kraftwerkes der K.-u.-k-Monarchie hatte...

1 Bild

Neuwahlen des AAB Schmirn

Agnes Czingulszki (acz)
Agnes Czingulszki (acz) | Innsbruck | am 16.06.2017 | 5 mal gelesen

SCHMIRN. Im Zuge der Jahreshauptversammlung wurde am 7. Juni 2017 im Gasthaus Olpererblick eine Neuwahl des Arbeitnehmerbundes, einer Teilorganisation der Tiroler Volkspartei, in Schmirn durchgeführt. Franz Staud übergab die Obmannschaft nach 12 Jahren an Josef Auer und seinem neuen Team. „Es freut mich dass eine junge Generation für die Interessen der Arbeitnehmer in Schmirn eintritt, bedanke mich bei Franz Staud für sein...

5 Bilder

Radworkshop in der VS Matrei am Brenner

Agnes Czingulszki (acz)
Agnes Czingulszki (acz) | Stubai-Wipptal | am 16.06.2017 | 13 mal gelesen

Schon zum 13. Mal fand der AUVA-Radworkshop teil und auch Matrei war mit dabei. - MATREI AM BRENNER. Jetzt schlägt’s 13: Der AUVA-Radworkshop absolviert seine 13. Saison und machte am 8. und 9. Juni 2017 bei der Volksschule Matrei Station. Aus mehr als 400 Bewerbungen in ganz Österreich wurden 221 Volksschulen ausgewählt und die Freude war groß, dass die VS Matrei „mit von der Partie“ sein durfte. Auch Sicherheit...

1 Bild

"Öffibekenntnis" aus dem Stubai- und Wipptal

Agnes Czingulszki (acz)
Agnes Czingulszki (acz) | Stubai-Wipptal | am 16.06.2017 | 10 mal gelesen

Seit dem das neue Öffi-Jahresticket in Tirol in Kraft getreten ist, haben sich die Verkaufszahlen im Stubai- und Wipptal um fast vierzig Prozent gesteigert. - REGION. Die Verkehrsverantwortlichen, TalbewohnerInnen und Innsbruck-PendlerInnen dürfen jubeln. 1.655 BewohnerInnen des Bezirks Wipptal und Stubai hielten bereits in der ersten Juniwoche ihr Jahres-Ticket für Bus und Bahn in der Hand – als Tirolticket um 490 Euro oder...

2 Bilder

Beim Jagdhof heulen wieder die Motoren auf

Agnes Czingulszki (acz)
Agnes Czingulszki (acz) | Stubai-Wipptal | am 16.06.2017 | 68 mal gelesen

Im Stubaital sind von 18. bis 25. Juni die Biker los. Zum bereits 16. Mal findet im Relais & Châteaux SPA-HOTEL Jagdhof in Neustift das legendäre Harley-Davidson-Treffen statt. Mehr als 100 Harley-Fahrer werden im Stubaital erwartet. - NEUSTIFT. 16 Jahre Harley-Davidson-Treffen und kein bisschen leise, lautet die Devise für eine, sagen wir, intensive und ereignisreiche Woche im Jagdhof“, sind sich die Gastgeber Armin und...

2 Bilder

Nächster Schritt in Obernberg

Agnes Czingulszki (acz)
Agnes Czingulszki (acz) | Stubai-Wipptal | am 14.06.2017 | 204 mal gelesen

Theater um den Obernberger See: Nun wurde die Beschwerde des Landesumweltanwaltes abgewiesen. - OBERNBERG. Wer den Überblick und die Nerven für die Geschichte rund um den Obernberger See noch hat, dem liegt die Causa wirklich am Herzen: Seit sieben Jahren ist das Projekt "Natur Refugia Obernbergersee" nun Gesprächsthema in der Gemeinde, beim Land – inklusive persönliches Eingreifen (Stichwort: neues Gutachten) seitens...

2 Bilder

Marktfeier in Fulpmes: "Es ist echt blöd gelaufen"

Agnes Czingulszki (acz)
Agnes Czingulszki (acz) | Stubai-Wipptal | am 13.06.2017 | 1144 mal gelesen

Während in Fulpmes groß gefeiert wurde (Markterhebung), blieben die Neustifter Vertreter fern. - FULPMES/NEUSTIFT. Irritation, Verwunderung, Erstaunen: Bei den Feierlichkeiten zur Markterhebung in Fulpmes blieben Vertreter aus Neustift fern. Nicht nur die anwesenden Gäste waren über das Fernbleiben der offiziellen Vertreter der Nachbargemeinde verwundert, auch auf Facebook löste sich eine Diskussion darüber aus. Fulpmer...

1 Bild

Ein Traum für alle Bergfexe

Agnes Czingulszki (acz)
Agnes Czingulszki (acz) | Innsbruck | am 12.06.2017 | 8 mal gelesen

Der Alpenverein gibt neun NachwuchsalpinistInnen die Chance, sich in zwei Jahren zu Top-Bergsportlern ausbilden zu lassen und gemeinsam von Profis zu lernen. Die Ausbildung im Rahmen der Nachwuchsförderung ist kostenlos und startet noch diesen Herbst. Bewerbungsschluss: 30. September 2017. - TIROL. Klettern, Hochtouren, Skitouren, vielleicht sogar eine gemeinsame Expedition: Bereits zum zweiten Mal stellt der Alpenverein ein...

1 Bild

Schüler der HTL Fulpmes helfen Land Tirol aus der Klemme

Agnes Czingulszki (acz)
Agnes Czingulszki (acz) | Stubai-Wipptal | am 12.06.2017 | 198 mal gelesen

Abdeckplatten für Leitwände auf Tirols längster Brücke kommen aus der Schulwerkstatt. - Es war eine verzwickte Situation, in der sich das Land Tirol jüngst befand: Auf der mit 635 Metern längsten Brücke Tirols, der Planseebrücke im Außerfern, mussten fehlende und schadhafte Abdeckplatten an den Stahlleitwänden ersetzt werden. Doch diese Abdeckplatten waren in kleiner Stückzahl bei keiner Firma in ganz Europa aufzutreiben....

1 Bild

Stubaier Geschichte im Buch

Agnes Czingulszki (acz)
Agnes Czingulszki (acz) | Stubai-Wipptal | am 08.06.2017 | 114 mal gelesen

Der aus Fulpmes stammende Historiker Michael Span hat sich eingehend mit der Geschichte des Stubaitales zwischen 1750 und 1850 befasst. Die Ergebnisse seiner Forschungen sind nun in einem Buch erschienen. - „Der Telfer Pfarrer, der Miederer Richter und der Fulpmer Grander, das sind im Tal die wichtigsten Mander!“ - So fasst ein altes Sprichwort die Situation im Stubaital in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts zusammen....

12 Bilder

Volkskunstmuseum wagt sich an die "Migration"

Agnes Czingulszki (acz)
Agnes Czingulszki (acz) | Innsbruck | am 08.06.2017 | 22 mal gelesen

Im Tiroler Volkskunstmuseum wird eine Ausstellung zum Thema "Migration" gezeigt. - INNSBRUCK. Im Tiroler Volkskunstmuseum wird bis zum 3. Dezember 2017 eine Ausstellung zur Migration gezeigt: "Vor dreißig, vierzig Jahren wäre das nicht denkbar gewesen", ist sich Gerhard Hetfleisch vom Zentrum für MigrantInnen in Tirol (ZeMiT) sicher. Arbeitsmigration der 60er und 70er Heute gehört es zur Geschichte des Landes: die...

9 Bilder

Keine Chance für Hochwasser

Agnes Czingulszki (acz)
Agnes Czingulszki (acz) | Innsbruck | am 07.06.2017 | 205 mal gelesen

3 Mio. € kostet das Hochwasserpumpwerk am Marktplatz und es kann 2.800 l Wasser/s in den Inn pumpen. - INNSBRUCK. Am Marktplatz werden von Woche zu Woche die Zäune und andere Baustellenutensilien weniger: Das Hochwasserpumpwerk der Innsbrucker Kommunalbetriebe (IKB) nähert sich seiner Fertigstellung. Ende Oktober sollen die Bauarbeiten – samt Einbau der elektronischen Geräte – fertiggestellt werden. Interessant ist auch, dass...

2 Bilder

Mehr als 1 Mio. "George-Kunden"

Agnes Czingulszki (acz)
Agnes Czingulszki (acz) | Innsbruck | am 06.06.2017 | 55 mal gelesen

Die Tiroler Sparkasse hat Grund zum Feiern. - TIROL. Auch in der Bankwelt wird Digitalisierung immer wichtiger: George – eine rundum Online-Banking Plattform der Erste Group – hat kürzlich seinen 1.000.000 User begrüßen können. Die Tiroler Sparkasse – Vorstandsvorsitzender Hans Unterdorfer (l.) und Andreas Glätzle (Kommunikation) – präsentierte und feierte in diesem Rahmen die "George"-Erfolge.